Steakpfeffer No. 1
Gewürzzubereitung für Steak
Der richtige Stoff für dein Steak: Steakpfeffer No. 1 im Steakhouse Style perfektioniert dein Steak.
CHF 8.95
entspricht 111.88 CHF / 1 kg
Verpackung und Gewicht:
Schneller Versand

Hergestellt in Hamburg

Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: In 5 bis 10 Werktagen bei dir
Im Bundle erhältlich Einfach Grillen Gewürz-Set
CHF 51.95 CHF 51.95
Jetzt sparen
Deine Ankerkraut Produkte
  • Frei von Tierversuchen
  • Frei von Rieselhilfen
  • Frei von Palmöl
  • Frei von Geschmacksverstärkern
  • Nachhaltige Verpackung
  • Hergestellt in Hamburg
Camper Würze
Rührei Orientalisch
Das Orientalische Kochbuch
📦

Steakpfeffer

Pepperlicious! Der Steakpfeffer für Zuhause ist da! Von uns gekrönt als die Nummer 1 unter den Pfeffer-Mischungen für Steak. Neben dem Hauptbestandteil Pfeffer (46 Prozent) runden weitere Gewürze wie Meersalz, Knoblauch, Zwiebeln, Piment, Petersilie, Chili und Rohrohrzucker die Mixtur ab und hinterlassen einen unverwechselbaren Geschmack auf dem frischen Steak und anschließend auf deiner Zunge. Wir lieben diesen neuen Finisher – du auch? Dann ab mit dem Steak in die Pfanne und rauf mit dem Steakpfeffer!

OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER
OHNE ZUSATZSTOFFE OHNE ZUSATZSTOFFE
Zutaten
Pfeffer (46%), Meersalz, Rosa Beeren, Rohrohrzucker, Invertzuckersirup, Knoblauch, Zwiebeln, Piment, Petersilie, Chili, Dextrose
Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten.
Nährwerte je 100g
Energie:  1014 kJ/242 kcal 
Fett:  2,5 g
davon gesättigte Fettsäuren:  0,6 g
Kohlenhydrate:  43 g
davon Zucker:  38 g
Eiweiß:  6,8 g
Salz:  27,2 g
Verzehrempfehlung
Je nach Bedarf.

Passende Rezept-Tipps

Steakpfeffer: Die Nummer 1 unter den Pfeffermischungen

Lust auf ein saftiges Steak? Doch Stopp, bevor du deine Grillzange schwingst, solltest du noch eine wichtige Zutat kennenlernen: Steakpfeffer!

Dieser kleine Gewürzhelfer im wiederverwendbaren Korkenglas sieht zwar im Regal neben exotischeren Gewürzmischungen unscheinbar aus, hat es aber faustdick hinter den Etiketten. Steakpfeffer ist nämlich dein Geheimtipp, um deinem Fleischgericht den letzten Schliff zu verpassen. Ob Rinderfilet, Schweinekotelett oder Hühnerbrust – mit dieser pikanten und gleichzeitig süßlichen Mischung verwandelst du jedes Stück Fleisch in ein Geschmackserlebnis.

Aber Moment mal, ist Steakpfeffer nicht einfach nur Pfeffer? Nun, er besteht zwar hauptsächlich aus Pfeffer, enthält aber weitere Zutaten wie Chili, Zwiebeln, Knoblauch, rosa Beeren und mehr. Diese Kombi bringt das Aroma deines Steaks so richtig zur Geltung und sorgt für die perfekte Würz-Symphonie zwischen zartem Fleisch und knackiger Kruste.

Steakhaus-Pfeffer: So verleihst du jedem Steak den Wow-Effekt

Jetzt mal ehrlich, wer träumt nicht davon, sein Steak wie in einem High-End-Steakhaus zu würzen? Mit unserem Steakhaus-Pfeffer wird dieser Traum Wirklichkeit. Du fragst dich, was das Geheimnis hinter einem perfekt gewürzten Steak ist? Es ist die Balance und die Qualität der Gewürze. Unser Steakpfeffer bringt genau das mit. Ob du ein Rindersteak grillen oder deine Hähnchenspieße aufpeppen möchtest, diese Gewürzmischung verleiht jedem Fleischgericht den letzten Schliff.

Bevor du jetzt aber wild drauflos würzt, sind hier noch ein paar Insider-Tipps für dich. Wie bei jeder guten Partnerschaft ist auch beim Steakpfeffer das richtige Timing entscheidend. Streue ihn erst kurz vor Ende der Garzeit auf dein Steak. So stellst du sicher, dass seine Aromen nicht verfliegen und er seine volle Würzkraft entfalten kann. Auch die Menge machts: Weniger ist mehr! Steakpfeffer ist intensiv im Geschmack, daher reichen schon 1 – 2 gehäufte Teelöffel für ein großes Steak. Verteile den Steakpfeffer gleichmäßig und drücke die Pfefferkörner sanft ins Fleisch. So können ihre vollen Aromen in das Fleisch einziehen. Und noch ein Tipp zum Schluss: Steakpfeffer muss nicht auf Steak beschränkt bleiben! Probiere ihn auf Lamm, Schwein oder als Würzbasis für Burger. Diese scharfe Gewürzmischung wird dich mit ihrer Vielseitigkeit begeistern.

Wie Steakpfeffer deine Grillabende unvergesslich macht

Stell dir folgendes vor: Die Glut züngelt leise, während der Duft von Rindersteaks die Luft erfüllt. Freunde und Familie sitzen um den Grill versammelt und warten gespannt auf das Essen. Dieses Mal wird das Erlebnis noch schöner. Warum? Na, wegen des überaus würzigen Steakpfeffers! Das Gewürz bringt die zarten Aromen deiner Grillkreationen hervor – allein der Duft lässt deinen Gästen das Wasser im Mund zusammenlaufen!

Ein Rindersteak zu grillen und zu würzen – mit einem köstlichen Steakpfeffer – gehört zum Einmaleins eines gelungenen Grillabends! Das Gewürz umhüllt das Fleisch, betont dessen natürliche Aromen und entlockt ihm eine Geschmackstiefe, die die Sinne beflügelt.

Steakpfeffer: Vielseitig einsetzbar und immer ein Genuss

Wenn du beim nächsten Mal Pfeffer kaufen möchtest, dann entscheide dich für was Neues, was du bisher noch nicht im Küchenregal stehen hattest: Steakpfeffer von Ankerkraut! Dieses Gewürz vermag es, sowohl Fleischgerichte als auch Beilagen geschmacklich zu veredeln. Damit du nach dem Ankommen des Pakets direkt loslegen kannst, haben wir hier ein paar Rezeptideen für dich:

  • Saftige Steaks: Der Steakpfeffer bringt das Beste in saftigen Steaks hervor, denn es gibt dem Fleisch geschmackliche Tiefe und betont die natürlichen Aromen.
  • Steak in Pfeffersauce: Die scharfen und gleichzeitig aromatischen Noten des Pfeffers verleihen der Sauce eine reichhaltige Komplexität, die das Steak um ein Vielfaches veredelt.
  • Kartoffelspalten aus dem Ofen: Steakhaus-Pfeffer, über goldbraune Kartoffelspalten gestreut, ergänzt die erdige Süße der Kartoffeln mit einer rustikalen Würze, die jedem Bissen eine knusprige Vollendung gibt.
  • Champignon-Rindersteak: Die Kombination von dieser Gewürzmischung mit Champignons und Rindersteak schafft eine wahrliche Symphonie der Aromen!

Diese pfeffrige Gewürzmischung verbindet sich hervorragend mit anderen Zutaten und verstärkt den Geschmack der reichhaltigen Gerichte auf natürliche Art und Weise.

Steakpfeffer von Ankerkraut: Pfeffere einfach drauflos!

Ankerkrauts Steakpfeffer setzt immer nochmal einen drauf, wenn es um das Würzen deiner Steaks geht. Doch warum gerade diese Gewürzmischung? Ganz einfach: Sie ist frei von künstlichen Zusätzen, Rieselhilfen oder Palmöl und bringt die natürlichen Aromen deines Steaks zur Geltung, ohne es zu überlagern. Die Verpackung spricht ebenso für sich: wiederverwendbare Gläser mit Korkenverschluss, die nicht nur praktisch sind, sondern auch nachhaltig.

  • Höchste Qualität: Der Pfeffer kommt ohne künstliche Zusätze aus, was ihn zum reinen Genuss für deinen Gaumen macht.
  • Umweltfreundliche Verpackung: Die wiederverwendbaren Gläser sind äußerst praktisch und können sogar für neue Dekoelemente in deiner Wohnung upgecycelt werden.
  • Schneller und bequemer Versand: Mit einer Vielzahl von Zahlungsmethoden macht Ankerkraut deinen Einkauf von Gewürzen bequem und einfach.

Das sind gute Gründe, um dir deinen Steakpfeffer zu schnappen und loszupfeffern, oder? Mache dein Steak unwiderstehlich köstlich!

Das könnte dir auch gefallen 😍