Für Hack
Gewürzsalz für Hack
Dein Universal-Hackgewürz. Egal ob Fleisch, veggie oder vegan – dieser Allrounder verleiht jedem Hack-Gericht die perfekt deftige Note.
CHF 10.95
entspricht 47.61 CHF / 1 kg
Verpackung und Gewicht:
Schneller Versand

Hergestellt in Hamburg

Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Sobald verfügbar
Deine Ankerkraut Produkte
  • Frei von Tierversuchen
  • Frei von Rieselhilfen
  • Frei von Palmöl
  • Frei von Geschmacksverstärkern
  • Nachhaltige Verpackung
  • Hergestellt in Hamburg
Camper Würze
Rührei Orientalisch
Das Orientalische Kochbuch
📦

Hackfleischgewürz

Kein Schnickschnack, kein Glamour: für Hackliebhaber kommt hier eine Mischung, die altbewährte Rezepte von Oma und mediterranen Pfannengerichten mit Hackfleisch den letzten Schliff gibt. Die Zusammensetzung dieser Mischung hat sich bereits in unserem Burger Spice bewährt, sodass wir sie in „Für Hack“ für jegliche Hackgerichte adaptiert haben. Denn mit dieser Mischung macht ihr nichts falsch, weder bei der Zubereitung von bodenständiger Hausmannskost noch bei Spezies wie dem Mettigel oder Hackepeter. Würz' dich auf Parties in das Herz eines jeden Hackfleisch-Fans und zaubere ihm ein Lächeln ins Gesicht.
OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER
OHNE ZUCKERZUSATZ OHNE ZUCKERZUSATZ
OHNE ZUSATZSTOFFE OHNE ZUSATZSTOFFE
Zutaten
Meersalz, Zwiebel, Paprika edelsüß, Knoblauch, schwarzer Pfeffer, Chilischrot
Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten.
Nährwerte je 100g
Energie:  678 kJ/ 162 kcal
Fett:  2,5g
davon gesättigte Fettsäuren:  0,5g
Kohlenhydrate:  22g
davon Zucker:  15g
Eiweiß:  6,3g
Salz:  47,59g
Verzehrempfehlung
ca. 2-4 EL für 500g Hack

Passende Rezept-Tipps

Hackfleischgewürz: Deftig-würzig schmeckt’s am besten

Wenn du Hackfleisch richtig würzen möchtest, darfst du dir unser Hackfleischgewürz „Für Hack“ nicht entgehen lassen. Tierisches, vegetarisches und veganes Hackfleisch wird durch das deftig-würzige Aroma des Hackfleischgewürzes zu einem absoluten Küchenhit!

Weil es nicht immer leichtfällt, Hackfleisch selbst so zu würzen, dass es zu einem wahren Genuss wird, haben wir unsere Hackfleisch-Gewürzmischung „Für Hack“ entwickelt. Diese ist ein wahrer Alleskönner. Sie gibt deinem Gehackten dessen wahre Bestimmung und begeistert auf ganzer Linie. Vertraue uns in dieser deftig-würzigen Angelegenheit und du wirst demnächst viel Spaß beim Kochen und beim Essen haben. 😉

Mit „Für Hack“ dein Hackfleisch richtig würzen: So geht’s!

Das Hackfleischgewürz „Für Hack“ enthält alle grundlegenden Gewürze, auf die ein eingehackfleischter Fan Wert legt. Wir haben festgestellt, dass eine deftig-würzige Zubereitung von Hackfleisch auf den meisten Zuspruch stößt. Daher war für uns die Marschroute bei der Rezeptur klar:

  • Meersalz
  • Zwiebel
  • Paprika edelsüß
  • Knoblauch
  • schwarzer Pfeffer
  • Chilischrot

Diese Gewürze machen dein Hackfleisch zum Genuss. So beeindruckst du nicht nur dich selbst, sondern ebenso deine Gäste zu jeder Hackfleischparty oder Kinder mit einer unwiderstehlichen Spaghetti Bolognese auf der Geburtstagsparty. Auch die Frikadelle für alle, die dich beim Umzug unterstützen, wird mit unserem Hackfleischgewürz zu einem absoluten Burner.

Wir haben uns bei unserem Hackfleischgewürz auf die grundlegenden Gewürze fokussiert, um keine zu exotischen Kreationen zu schaffen. Gehacktes lebt nämlich von der Bodenständigkeit beim Würzen. Falls du unsere Hackfleisch-Gewürzmischung ein bisschen abändern möchtest, kannst du bei Ankerkraut natürlich reichlich einzelne Gewürze kaufen und dem deftigen Hackfleischgewürz eine mediterrane, orientalische oder mexikanische Note geben. Tob dich aus und mach ordentlich Hackfleisch aus allem! – außer aus Menschen, das unterstützen wir nicht.

Womit kann man Hackfleisch würzen?

Unser Hackfleischgewürz kombiniert – wie wir ja schon erwähnt haben – Meersalz, Zwiebel, Paprika, Knoblauch, Pfeffer und Chilischrot. Daneben kannst du zum Würzen von Hackfleisch die mediterranen Kräuter Basilikum, Thymian und Rosmarin verwenden. So folgt dein Hackfleisch dem Motto „Bella Italia“.

Wie bitte? Italienische Kräuter sind nicht so dein Ding und du möchtest dem Hackfleisch einen würzig-scharfen, mexikanischen Kick verpassen? Dann solltest du es mit Kreuzkümmel und Cayennepfeffer versuchen. Unser Hackfleischgewürz eignet sich ganz ausgezeichnet als Basis deiner individuellen Kreationen.

Unsere Fleisch Rezepte geben dir weitere Inspirationen und konkrete Anleitungen dazu, wie du Hackfleisch richtig würzen kannst. Schau gern in die Rezepte rein und erweitere deine Vorstellungskraft!

So oder so bleibt unser Hackfleischgewürz „Für Hack“ ein guter und verlässlicher Partner für dein Gewürzregal, denn wenn du auf dem Sprung bist und nur wenig Zeit zum Kochen hast, nimmst du einfach das Hackfleischgewürz und verpasst deinem Gehackten durch die kreative und besonders aromatische Gewürzmischung auf einen Schlag den nötigen Pfiff!

Hack ist nicht genug?

„Alles wird aus Hack gemacht…“ – Stimmt so nicht ganz. Wenn du oft und verschiedene Speisen kochst, brauchst du neben dem Hackfleischgewürz ein Arsenal an weiteren Kräutern und Gewürzen. Diese findest du bei uns in den verschiedenen Kategorien. In unserem Onlineshop kannst kannst du weitere einfallsreiche Gewürzmischungen kaufen, um andere Fleischsorten zu würzen – wie zum Beispiel unser allseits beliebtes Hähnchengewürz.

Falls du beim Hackfleisch bleiben möchtest und nur noch das richtige Gewürz für die Beilagen brauchst, dann wirf gern einen Blick darauf, wie einfach sich mit unserem Gemüse-Allrounder dein Gemüse würzen lässt. Eine besonders beliebte Beilage in Deutschland ist die Kartoffel. Ungewürzt ist sie etwas trist, aber mit unserem Kartoffelgewürz bekommt sie den passenden Twist und ergänzt unser Hackfleischgewürz ganz ausgezeichnet.

Fragen und Antworten rund ums Hackfleischgewürz

Wie viel Gewürz auf 1 kg Hackfleisch?

Für 1 kg Hackfleisch verwendest du 4 bis 8 Esslöffel unseres Hackfleischgewürzes „Für Hack“.

Wie würzt man Fleisch richtig?

Die Basis bilden die Gewürze Salz und Pfeffer. Hackfleisch versteht sich gut mit deftigen Aromen, weswegen Knoblauch, Paprikapulver, Chili, Cayennepfeffer, Meerrettich und Senf ebenfalls gut geeignet sind und ideal in unserem Hackfleischgewürz kombiniert werden.

Sollte man Fleisch vor oder nach dem Braten würzen?

Während größere Fleischstücke vor dem Braten gewürzt werden dürfen, solltest du Gehacktes nach dem Braten würzen. Mische unser Hackfleischgewürz deshalb im Anschluss ans Braten unter dein Essen.

Das könnte dir auch gefallen 😍